Clubmeisterschaften AK50 & AK65

Wettspiel im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e.V

Samstag, 18. August 2018

Beginn:08:30 Uhr
Turnierart:Einzel
Wertung:Zählspiel
Löcher:18-Löcher
Vorgabenwirksamkeit:Vorgabenwirksam

Austragung:
Einzel-Zählspiel über 2 x 18 Löcher ohne Vorgabe - Bruttowertung

Runde 1: Samstag, 18. August 2018 - Start ab ca. 8:30 Uhr von Tee 1
Runde 2: Sonntag, 19. August 2018 - Start ab ca. 8:30 Uhr von Ree 1

Spielbedingungen:
Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateur-Statut) des Deutschen Golf Verbandes e.V. und nach den Platzregeln des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. Das Wettspiel wird auf der Grundlage des EGA-Vorgabensystems ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen ist im Vereinssekretariat möglich.

Art der Vorgabe und Vorgabenwirksamkeit:
Das Wettspiel ist vorgabenwirksam.

Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind Damen und Herren Amateure, die Mitglied im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. sind und einer der folgenden Altersklassen zugehören:
AK 50: Jahrgang 1968 und älter (Damen und Herren)
AK 65: Jahrgang 1953 und älter (Damen und Herren)

Spielerinnen und Spieler des Jahrgangs 1953 oder älter müssen sich mit der Anmeldung bzw. spätestens zum Meldeschluss entscheiden, in welcher Altersklasse sie antreten. Sollte kein diesbezüglicher Wunsch mitgeteilt werden, erfolgt die Zuteilung zur Altersklasse AK65.

Spieler/innen, die ihre Stammvorgabe nicht im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. führen lassen, spielen außer Konkurrenz.

Vorgabengrenze:
Die Höchstvorgabe beträgt 36.

Wertung:
Bruttowertung
Clubmeisterschaft Damen AK50 und Herren AK50 getrennt
Clubmeisterschaft Damen AK65 und Herren AK65 getrennt

Nettowertung
Je Altersklasse (AK50 & AK65) für Damen und Herren gemeinsam in einer oder mehreren Vorgabenklassen. In letzterem Fall erfolgt die Einteilung der Vorgabenklassen paritätisch.

Bei gleichen Brutto-Ergebnissen der Erstplazierten findet ein „Sudden-Death“-Stechen an den Löchern 10, 11 und 18 statt.

Bei sonstigen gleichen Ergebnissen entscheiden die besseren letzten 18 Löcher. Bei weiterer Gleichheit werden bis zu einer Entscheidung die besseren 9, 6, 3, 2, 1 Löcher gewertet, im Netto unter Vorgaben¬anrechnung. Die Auswahl erfolgt nach dem Vorgabenverteilungs¬schlüssel, wobei auf das schwierigste Loch das leichteste, auf das zweitschwierigste das zweitleichteste, auf das dritt-, sechst- etc. folgt. Bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.

Meldungen:
Durch Eintragung in die im Clubhaus aushängende Meldeliste, per Fax an (06101) 98937373, Email an info@bvgc.de oder via www.mygolf.de.

Meldeschluss:
Meldungen müssen bis Freitag, 17. August 2018, 12:00 Uhr im Sekretariat eingehen. Später eingehende Meldungen können nur
nach Rücksprache mit der Spielleitung berücksichtigt werden.

Startzeiten:
Startzeiten werden ab Freitag, 17. August 2018, ab 17:00 Uhr im DGV-Intranet (mygolf.de) veröffentlicht bzw. per SMS verschickt.

Meldegebühr:
€ 35,00 - Die Meldegebühr beinhaltet eine Startverpflegung an beiden Tagen und einen Imbiss nach dem Turnier am Sonntag.

Preise:
Brutto AK50 nach 2 Runden:

  1. Brutto Dame AK50: Clubmeisterin AK50
  2. Brutto Dame AK50
  3. Brutto Herr AK50: Clubmeister AK50
  4. Brutto Herr AK50

Brutto AK65 nach 2 Runden:

  1. Brutto Dame AK65: Clubmeisterin AK65
  2. Brutto Dame AK65
  3. Brutto Herr AK65: Clubmeister AK65
  4. Brutto Herr AK65

Netto AK50 und AK65 getrennt nach 2 Runden:
jeweils 1. und 2. Preis (ggf. je 2 Vorgabenklassen)

Spielleitung:
wird mit der Startliste bekannt gegeben

Beendigung des Wettspiels:
Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung am 07.08.2016 bzw. mit Aushang der vollständigen Ergebnisliste beendet.

Rahmenausschreibung:
Im Übrigen gilt die Rahmenausschreibung des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V.

Änderungen vorbehalten

Anmeldung
Direkte Anmeldung hier: