Rules Tour 5

Wettspiel im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e.V

Sonntag, 24. März 2019

Beginn:11:30 Uhr
Turnierart:Aggregat
Wertung:Stableford
Löcher:9-Löcher 1-9
Vorgabenwirksamkeit:Nicht vorgabenwirksam

Austragung:
Aggregat-Team-Wettspiel nach Stabford über 9 Löcher mit Vorgabe

Spiel-/Zählweise:
An jedem Loch kann das Ergebnis durch korrektes Beantworten von Golfregel-Fragen verbessert werden.

Meldung:
Als Team (2 Spieler) oder als Einzelspieler (Partner wird zugelost)

Start
ab ca. 11:30 Uhr von Tee 1

Spielbedingungen:
Gespielt wird nach den Neuen Offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e. V. und den Platzregeln des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. Das Wettspiel wird auf Grundlage des EGA-Vorgabensystems ausgerichtet.

Art der Vorgabe und Vorgabenwirksamkeit:
1/2 Summe der Spielvorgabe der Partner für die Runde.
Das Wettspiel ist nicht vorgabenwirksam.

Vorgabenbegrenzung:
max. Stvg. -54 bzw. Platzreife

Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind spielberechtigte Mitglieder des Golfclub Lindenhof e. V. und ihre Gäste, sofern diese Mitglieder eines dem DGV oder vergleichbaren ausländischen Verbandes angeschlossenen Vereins sind.

Abschläge:
Herren gelb; Damen rot

Wertung und Preise:
Tagespreise: Teamwertung, ggf. in mehreren Wertungsklassen

Tourwertung:
Vergabe von Punkten gemäß Platzierung. Rules-Tour-Champion wird der/die Tourteilnehmer/in mit den meisten Punkten am Tourende.

Bitte beachten:
Preise erhalten nur an der Siegerehrung Anwesende. Bei Abwesenheit eines Preisträgers wird der Preis an den Nächstplatzierten weiter gegeben.

Spielleitung:
wird mit der Startliste bekannt gegeben

Meldegebühr:
€ 20,00 inkl. Kaffee und Kuchen sowie Regelkunde im Anschluss
Gäste zahlen ein um € 10,- ermäßigtes Greenfee

Meldungen:
Durch Eintrag in die im Clubhaus hängende Meldeliste, per Telefax an (06101) 98 93 73 73 oder via Email an info@bvgc.de.

Meldeschluss:
Meldungen müssen bis Samstag, dem 23. März 2019, um 12:00 Uhr im Sekretariat eingehen. Nachmeldungen werden nur als Team angenommen oder für den Fall, dass Einzelspieler zur Auffüllung der Teams benötigt werden. Ausnahmen sind nur in begründeten Fällen nach Rücksprache mit der Spielleitung möglich.

Änderungsvorbehalt:
Bis zum 1. Start hat die Spielleitung in begründeten Fällen das Recht, die Ausschreibung zu ändern (Ausnahme: Vorgabenwirksamkeit). Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen sehr außergewöhnlicher Umstände zulässig.

Rahmenausschreibung:
Im Übrigen gilt die Rahmenausschreibung des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e.V.