19. HASSIA Pokal

Wettspiel im Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e.V

Sonntag, 25. August 2019

Beginn:08:30 Uhr
Turnierart:Einzel
Wertung:Stableford
Löcher:18-Löcher
Vorgabenwirksamkeit:Vorgabenwirksam

Ausschreibung:
Einzel nach Stableford über 18 Löcher mit Vorgabe

Spielbedingungen:
Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateur-Statut) des Deutschen Golf Verbandes e. V. und den Platzregeln des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. Das Wettspiel wird auf Grundlage des EGA-Vorgabensystems ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen ist im Vereinssekretariat möglich.

Art der Vorgabe und Vorgabenwirksamkeit:
EGA-Spielvorgabe auf die Löcher verteilt.
Das Wettspiel ist vorgabenwirksam.

Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind Amateure, die Mitglieder des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. sind, sowie Gäste der Hassia Gruppe.
Bei weniger als 100 Anmeldungen zum Zeitpunkt des Meldeschlusses werden die verbleibenden Plätze an Gäste von Mitgliedern des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V. vergeben (in der Reihenfolge des Meldeeingangs), sofern diese Mitglieder eines dem DGV oder entsprechenden ausländischen Verbandes angeschlossenen Vereins sind. Vorgabengrenze: - 54.

Abschläge:
Damen: rot, Herren: gelb

Maximale Teilnehmerzahl:
Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Spieler begrenzt. Nachmeldungen sind nicht möglich. Eine Warteliste wird angelegt, aus der bei eventuellen Absagen SpielerInnen nachrücken, die fristgerecht gemeldet hatten, und zwar in der Reihenfolge des Meldeeingangs. Bei überzähliger Meldung entscheidet das frühere Datum des Eingangs. Bei gleichem Eingang entscheidet das Los.

Meldeschluss:
Freitag, 23. August 2019, 12:00 Uhr im Sekretariat eingegangen.
Später eingehende Meldungen können nur nach Rücksprache mit der Spielleitung berücksichtigt werden.

Meldegebühr:
€ 45,00. Gäste von Mitgliedern zahlen zusätzlich Greenfee.
In der Meldegebühr ist der Beitrag für ein Startgeschenk, Rundenverpflegung, Welcome-Back-Getränke und ein gemeinsames Abendessen (inkl. Getränke) im Anschluss an das Turnier enthalten.

Wertung:
Bruttowertung: getrennt für Damen und Herren
Nettowertung: gemeinsam für Damen und Herren in 3 Vorgabenklassen
Die Einteilung der Vorgabenklassen erfolgt paritätisch.

Sonderwertungen:
Longest Drive für Damen und Herren getrennt
Nearest to the Pin für Damen und Herren getrennt

Stechen:
Bei Gleichheit werden bis zu einer Entscheidung die besseren 9, 6, 3, 2, 1 Löcher gewertet, im Netto unter Vorgabenanrechnung. Die Auswahl der Löcher erfolgt nach dem Vorgabenverteilungsschlüssel, wobei auf das schwierigste Loch das leichteste, auf das zweitschwierigste das zweitleichteste, auf das dritt-, sechst- etc. folgt. Bei weiterer Gleichheit erfolgt die Vergabe von gleichen Preisen an die stechenden Parteien.

Preise:
Brutto: 1. Preis Dame; 1. Preis Herr:
Netto: 1.-3. Preis je Vorgabenklasse

Doppelpreisausschluss: Brutto vor Netto

Sonderpreise:
Longest Drive für Damen und Herren
Nearest to the Pin für Damen und Herren

Spielleitung:
wird mit der Startliste bekannt gegeben

Beendigung des Wettspiels:
Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung beendet.

Änderungsvorbehalt:
Bis zum 1. Start hat die Spielleitung in begründeten Fällen das Recht, die Ausschreibung zu ändern (Ausnahme: Vorgabenwirksamkeit). Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen sehr außergewöhnlicher Umstände zulässig.

Rahmenausschreibung:
Im Übrigen gilt die Rahmenausschreibung des Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e. V.

Anmeldung:
Sie haben folgende alternative Möglichkeiten sich zum Turnier anzumelden:

  • Eintrag in die im Clubhaus hängende Meldeliste
  • E-Mail an info [at] bvgc [.] de
  • Online-Anmeldung: Sofern die Anmeldung freigegeben ist können Sie im folgenden Fenster auf "Anmelden" klicken. Im zweiten Schritt müssen Sie sich dann noch mit Ihrem Albatros Benutzernamen und Kennwort einloggen.